header-fortbildung-lachyoga-sonne

Vorab: Die Fortbildungsgebühr lässt sich ggf. zu 50% über eine „Bildungsprämie“ finanzieren! Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Nähere Informationen gibt es hier:

BP-banner468x60_v2

Zur Zeit biete ich folgende Fortbildungen an:


 

LaughterDanza – Modul 1

Termin 23. – 24. September 2017 (Sa. von 10:00 – 18:00 Uhr und So. von 10:00 – 17:00 Uhr)
Ort Lübeck-Travemünde, YogaZentrum Travemünde, www.yogazentrum-travemuende.de
Gebühr/
Anmeldung
280 € * (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin, 20 % Rabatt für TeilnehmerInnen von Modul 2, 50 % Rabatt für WiederholerInnen von Modul 1 oder/und Harz 4-Empfänger), inkl. sehr umfangreicher Materialien, Obst, Keksen und Kaffee/Tee
HIER geht es zur Anmeldung.

 

Termin 21. – 22. Oktober 2017 (Sa. von 10:00 – 18:00 Uhr und So. von 10:00 – 17:00 Uhr)
Ort Schweinfurt, Hebammenpraxis / Zentrum für Kundalini Yoga, Hohmannstr. 8, www.hebammen-schweinfurt.de
Gebühr 280 € * (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin, 20 % Rabatt für TeilnehmerInnen von Modul 2, 50 % Rabatt für WiederholerInnen von Modul 1 oder/und Harz 4-Empfänger), inkl. sehr umfangreicher Materialien, Obst, Keksen und Kaffee/Tee
HIER geht es zur Anmeldung.

Tanz bzw. tänzerische Elemente lassen sich hervorragend mit Lachyoga verbinden. Der Tanz ist einer der „vier Elemente der Freude“: Tanzen, Lachen, Singen und Spielen.

Tanzen_und_LachenSchon vor vielen Jahren habe ich Elemente von Lachyoga in meiner tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Arbeit (animoVida® – die pure Lust am LebensTanz) mit einfließen lassen. Genauso, kann man hervorragend Elemente von animoVida® in eine Lachyoga-Session integrieren, um mehr Bewegung, Energie, Bewusstheit, Körpergefühl, Präsenz und uvm. zu erreichen und das Lachyoga-Angebot dadurch bereichern. Wie Madan Kataria schon sagt: „Motions create emotions!“

animoVida® ist eine Methode, bei der freier Tanz, kreative getanzte Traumreisen, kraftvolle Rituale, tanztherapeutische Übungen, dynamische und sanfte Bewegungen und Begegnungen harmonisch kombiniert werden.

Ich leite seit 1999 Tanzseminare und biete seit 2007 Ausbildungen zur/zum animoVida®-LeiterIn an.

Die Verbindung von animoVida® und Lachyoga habe ich Ende 2016 „LaughterDanza – pure joy in motion“ getauft.

Im Rahmen dieser Fortbildung erfährst du dich in vielen erlebnisorientierten Sessions. Ferner vermittle ich dir in Kurzvorträgen, praktischen Beispielen und offenem Gespräch u.a. folgende Wissensinhalte:

  • Grundlegende Aspekte der tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Methode animoVida®
  • Tänze/Übungen, u.a. auch getanzte Traumreisen, zu den 5 Erlebnisbereichen (animo, Flexibilität, Corazón, Transzendenz und Sinnlichkeit) in animoVida®, die du sehr gut in Lachyoga-Sessions integrieren kannst
  • Musikauswahl / Musiksemantik

Du wirst viele praktische Tipps und jede Menge Übungen mit nach Hause nehmen, die du wundervoll mit Lachyoga kombinieren kannst. Außerdem erhältst du umfangreiche exklusive Unterlagen, die nur für TeilnehmerInnen dieser Fortbildung bestimmt sind.

Dieses Angebot richtet vor allem an alle Lachyoga-LeiterInnen die LaughterDanza in ihre Tätigkeit als Lachclub-LeiterIn bzw. bei Ihrer Arbeit als Lachyoga-TrainerIn, Lachyoga-Coach oder Lachyoga-TherapeutIn mit einfließen lassen möchten.

Für weitere Informationen nimm bitte mit mir Kontakt auf. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung spart nicht nur Geld, sondern sichert auch einen Platz (min. 6, max. 16 TeilnehmerInnen)!

—–
*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu 14 Tage nach der Anmeldung möglich. Bei einer frühzeitigen Stornierung (mehr als 6 Wochen vor Termin) berechne ich lediglich 60 € (danach 110 €) Stornogebühr, falls nicht selber eine Ersatzperson gestellt werden kann. Die restliche Gebühr wird erstattet. 50 % der Stornogebühr wird bei einer zukünftigen Buchung als Rabatt angerechnet. Bei einer Absage meinerseits erstatte ich natürlich so schnell wie möglich den gesamten überwiesenen Betrag.


 

LaughterDanza – Modul 2

Vorab: Das Modul 2 kann auch besucht werden, wenn man noch nicht am Modul 1 teilgenommen hat!

Termin Der nächste Termin in wird voraussichtlich erst 2018 stattfinden und wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Ort Steht noch nicht fest
Gebühr 280 € * (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin, 20 % Rabatt für TeilnehmerInnen von Modul 2, 50 % Rabatt für WiederholerInnen von Modul 1 oder/und Harz 4-Empfänger), inkl. sehr umfangreicher Materialien, Obst, Keksen und Kaffee/Tee

Im Modul 2 geht es vor allem um weitere praktische und theoretische Erfahrung mit LaughterDanza, welche du sehr gut in der Arbeit mit Lachyoga, aber auch mit anderen Methoden integrieren kannst.
Im Rahmen dieser Fortbildung erfährst du dich in vielen erlebnisorientierten Sessions u.a. mit den Schwerpunkten:

  • getanzte Traumreisen
  • verspielte Tänze – das Kind in dir
  • Tänze des Glücks
  • fließende Übergänge – getanztes Lachen/gelachte Tänze
  • Arbeit mit Polaritäten/Gegensätzen
  • Die Leichtigkeit des Seins

Kurzvorträge mit praktischen Beispielen und offenem Gespräch runden die Vermittlung der Wissensinhalte ab.
Auch im Modul 2 erhältst du sehr umfangreiche exklusive Unterlagen, die nur für TeilnehmerInnen dieser Fortbildung bestimmt sind.

Für weitere Informationen nimm bitte mit mir Kontakt auf. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung spart nicht nur Geld, sondern sichert auch einen Platz (min. 6, max. 16 TeilnehmerInnen)!

Weitere Module sind in Planung.

*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu 14 Tage nach der Anmeldung möglich. Bei einer frühzeitigen Stornierung (mehr als 6 Wochen vor Termin) berechne ich lediglich 60 € (danach 110 €) Stornogebühr, falls nicht selber eine Ersatzperson gestellt werden kann. Die restliche Gebühr wird erstattet. 50 % der Stornogebühr wird bei einer zukünftigen Buchung als Rabatt angerechnet. Bei einer Absage meinerseits erstatte ich natürlich so schnell wie möglich den gesamten überwiesenen Betrag.


 

Lachyoga connect – 3. Bundesweites Netzwerktreffen der Lachyoga University Deutschland1

Termin 03. – 05. November 2017 (Fr., ca. 16:00 bis So. ca. 14:00 Uhr)
Ort Haus Shanti,Yoga-Vidya-Zentrum, Horn Bad Meinberg
Gebühr 60 €, zzgl. Kosten für Übern./Verpfl. von 34,50 bis 58,50 € pro Tag/Nacht (je nach Unterkunft)
Leitung und Anmeldung Gisela und Dagobert Dombrowsky, Tel.: 02131 / 959891, www.mit-lachen-zum-erfolg.de
Oder auch direkt HIER. Die Anmeldung wird dann an weitergeleitet.
Weitere Moderatoren Egbert Griebeling
Angela Mecking – www.lachen-verbindet.de
Gabriela Leppelt-Remmel – www.yogilachen.de

Dies ist eine Einladung an alle Lachyogis (CLYL, CLYT)
Lasst uns die Köpfe zusammenstecken
Lachend Zukunft gestalten
Miteinander lachen –  voneinander lernen
Professioneller werden
Themen, die uns am Herzen liegen, diskutieren
Lösungen finden


 

1. Regionaltreffen Süd-Schleswig-Holstein der Lachyoga University Deutschland1

Termin 01.  Dezember 2017 (Fr., ca. 17:00 – 20:00 Uhr)
Ort Lübeck-Travemünde, YogaZentrum Travemünde, www.yogazentrum-travemuende.de
Wertschätzungsbeitrag 15 €
Leitung und Anmeldung Stefanie Kinter, E-Mail: info@Yogazentrum-travemuende.de
Weitere Moderatoren Egbert Griebeling – Da ich das Glück hatte, sehr viele Lachyoga-LeiterInnen in der Region auszubilden und viele „Lachsamen“ gesät habe, beteilige ich mich gerne an diesem Treffen und unterstütze es aus vollem Herzen.

Alle zertifizierten Lachyoga-LeiterInnen/-LehrerInen der Region sind eingeladen sich zu treffen, um miteinander zu lachen, sich kennenzulernen und uns gegenseitig zu motivieren, austauschen, unterstützen und uns zu inspirieren.


 

2. Regionaltreffen Vier-Länder-Eck (Süd-Niedersachsen, Nord-Hessen, Nord-Thüringen und Süd-West-Sachsen-Anhalt) der Lachyoga University Deutschland1

Termin Termin steht noch nicht fest
Ort Göttingen, Göttingen, MUSA e.V. – Das Kulturzentrum Göttingens, Hagenweg 2a, „Roter Raum“, www.musa.de
Wertschätzungsbeitrag 15 €
Leitung und Anmeldung Egbert Griebeling

Alle zertifizierten Lachyoga-LeiterInnen/-LehrerInen der Region sind eingeladen sich zu treffen, um miteinander zu lachen, sich kennenzulernen und uns gegenseitig zu motivieren, austauschen, unterstützen und uns zu inspirieren.


1) „Lachyoga University Deutschland“ versteht sich als eine Gemeinschaft zur Förderung von Lachyoga in Deutschland, die das Gedankengut von Dr. Madan Kataria, dem Erfinder von Lachyoga und Gründer der Laughter Yoga International University (LYIU), achtet. Sie wahrt und verbessert die Qualität der Lehrinhalte und Methoden für Lachyoga im ständigen Austausch mit der LYIU. Repräsentiert wird sie von allen zertifizierten Lachyoga-LeiterInnen/LehrerInnen und Master-TrainerInnen, wobei Master Trainer das