header-urlaubsseminare-lachyoga-sonne

Lachyoga-Urlaubsseminare finden an wunderschönen und inspirierenden Orten statt. Im Gegensatz zu den Wochenendseminaren biete ich nicht den ganzen Tag Programm an, damit auch Zeit bleibt, die wohltuende Atmosphäre des Seminarortes und dessen Umgebung zu genießen.


Wege zum Glück – Das besondere Lachyoga-Retreat

(auf Wunsch inkl. Lachyoga-LeiterInnen-Ausbildung)

Termin 12. – 19. Mai 2019
Ort Spanien, Málaga/Andalusien, Yogazentrum Casa El Morisco, www.morisco.de
Gebühr/
Anmeldung

295 €* (10-20 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 10 Wochen vor dem Termin), inkl. Materialien zzgl. Kosten für Übern./Verpfl.  (ab 625 €) und Flug
HIER geht es zur Anmeldung.

Leitung Egbert Griebeling
Assistenz: Susan Klingler (www.alohaVida.ch)
Besonderheit Neben der Seminarzeit besteht die Möglichkeit, zusätzlich eine Lachyoga-LeiterInnen-Ausbildung zu absolvieren.
Den Inhalt, der auf Wunsch zusätzlich zu buchenden Ausbildung, findest du auf der Ausbildungsseite.

DAS SEMINAR:

Jeder Mensch ist einzigartig, und genau so einzigartig ist sein „Weg zum Glück“. Dennoch gibt es einige Qualitäten, Glaubenssätze, Gedanken und Taten, die vielen Menschen auf der Reise zu einem glücklicheren Leben helfen können. Du wirst viel über dich und deinen Weg zum Glück erfahren und Inspirationen bekommen für ein glücklicheres Leben. Wir werden sehr viel lachen, aber auch singen, spielen und tanzen. Wir werden uns an der sinnlichen Fülle des Ortes berauschen, Meditationen, Phantasiereisen und inspirierende Gespräche erleben. Eine wichtige Basis des Seminars ist die vielfältige Methode Lachyoga, mit all ihren Facetten, aber es werden auch andere Methoden und vor allem Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie Platz finden.

DIE CASA EL MORISCO:

tanz-der-sinne_gruene-inselEtwa 1 km vom Meer, 20 km östlich von Málaga, liegt die CASA El MORISCO in einem zum Meer hin offenen Tal, umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft voller üppiger Obstkulturen: ein grünes Paradies, ein Ort der Ruhe und Entspannung, aber auch der Anregung und Lebenslust.

Avocados, Feigen, Bananen, Granatäpfel, Mangos, Wein, großblütiger Hibiskus und farbenprächtige Bougainvillien stimulieren Auge, Nase und Gaumen.

Die großzügige Anlage erstreckt sich über mehrere Ebenen. Sie integriert die prächtige exotische Vegetation und interessante architektonische Stilelemente in eine weitläufige Gartenlandschaft mit Swimmingpool, Sauna, Liegewiesen, Restaurant, drei wunderschönen Seminarräumen, indischem Garten mit Teich und Wasserfall, und lauschige Plätze mit Hängematten, Bänken und Kissen laden zum Verweilen ein. Die meisten Gäste bleiben den ganzen Aufenthalt über in der zauberhaften Casa, aber es gibt auch interessante Möglichkeiten die weitere Umgebung zu erkunden.

Der lange Sandstrand des kleinen Fischer- und Ferienortes Benajarafe ist in ca. 20 Gehminuten zu erreichen. Hier befinden sich Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Bank, Post und die Busstation.

tanz-der-sinne_tanzhalleNeben den Seminarzeiten (ca. 16-18 Zeitstunden, verteilt auf 5-6 Tage) und ggf. Ausbildungszeiten, besteht teilweise die Möglichkeit, je nach Belegung durch die Gäste der Casa, zusätzlich an den offenen Gruppenangeboten (z.B. Singen, Trommeln, Meditationen, etc. – von Woche zu Woche unterschiedlich) kostenlos teilzunehmen oder sich eine Massage bzw. andere Einzelsitzungen (separat vor Ort buchbar) zu gönnen. Ferner kann man vor Ort 1-2 Ausflüge buchen, welche die Casa anbietet, und so noch mal anders Andalusien erleben.

Susan Klingler bietet, exklusiv für die TeilnehmerInnen des Seminars, ihre wundervolle hawaiianische Lomilomi-Massage an, die du separat buchen kannst. Für nähere Infos nehme bitte mit ihr Kontakt auf und besuche ihre Homepage: www.lomilomioase.ch

Jedes Jahr engagiere ich eine Yoga-Lehrerin, die zusätzlich zum Retreat (also kein Bestandteil des Retreats als solches, aber eine Option, für diejenigen, die auch „klassisches“ Yoga haben möchten), drei Einheiten Yoga anbietet.

Ein paar weitere Fotos von der „grünen Insel Andalusiens“ befinden sich in meiner Fotogalerie „Casa El Morisco“. Zusätzliche Informationen zum Seminarort sind auf der Homepage der Casa unter www.morisco.de zu finden.

ORGANISATORISCHES:

Die Seminargebühr beträgt:

  • 295 €*
  • 10 % Rabatt (265,50 €) bei Anmeldung und Überweisung 10 Wochen vor dem Termin
  • 20 % Rabatt (236 €) bei Anmeldung und Überweisung 10 Wochen vor dem Termin, für Personen, die schon einmal dieses Seminar erlebt haben
  • inkl. Materialien

Zzgl. Kosten für Übernachtung, vegetarische Vollverpflegung (inklusive aller Getränke), Flughafentransfer, teilweise das Hausprogramm der Casa El Morisco: 625 € (pro Person/Woche im DZ, EZ-Zuschlag 105 bzw. 145 € (je nach Zimmergröße), Stand Mai 2018 für 2019). Als Seminargast zahlst du 125 € weniger als andere Gäste der Casa El Morisco! Falls sich bei einer DZ-Buchung keine zweite Person findet, so ist ein EZ-Aufschlag zu zahlen. Eine Verlängerungswoche ist nach Absprache möglich. In der Woche davor biete ich wieder mein tanztherapeutisches Urlaubsseminar „Der Tanz der Sinne“ an. Weitere Informationen dazu findest du HIER.

Die Casa bietet einen Gratis-Sammeltransfer zu folgenden Zeiten (immer sonntags) vom Flughafen zur Casa: 9, 12, 15, 18 und 20 Uhr und von der Casa zum Flughafen: 7:30, 10:30, 13:30, 16:30 und 19:30 Uhr. Achtung: Diese Zeiten sind NUR ein Anhaltspunkt. Die Casa organisiert den Transfer so, dass du so bald wie möglich abgeholt wirst und die Zeiten abweichen können. Weitere Informationen dazu werden bei einer Anmeldung zugesendet.

Zzgl. Kosten für den Flug (nach Málaga), ab ca. 100 € (z.B. „Ryanair“) bis ca. 200-400 € von fast allen Flughäfen. Ab- und Anreisetag ist der Sonntag. Falls du zu einem anderen Tag hinfliegen möchtest, musst du dir separat eine Unterkunft buchen. Ein Reisebüro was ich außerordentlich empfehlen kann und die gleichen, wenn nicht sogar günstigere Angebote als im Internet hat, ist das Reisebüro Funkes Reisewelt in Göttingen (Tel.: +49 /(0)551 / 43297, funkes-reisewelt@web.de).

Sicher dir einen Platz, spare 10 bzw. 20 %, genieße die Vorfreude
und melde dich JETZT & HIER an.

Gerne stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung sichert nicht nur einen Platz, sondern spart auch Geld!

HIER kannst du dir den Flyer herunterladen.

*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu 14 Tagen nach der Anmeldung möglich. Bei einer Absage bis 10 Wochen vor dem Termin, beträgt die Stornogebühr nur 150 €. Bei einer Absage zwischen 10 und 2 Wochen vor dem Termin, wird die volle Seminargebühr berechnet. Bei einer Absage weniger 2 Wochen vor dem Termin, die volle Seminargebühr und ggf. die vollen Kosten für die gebuchte Übernachtung/Verpflegung (wie gebucht), falls das Zimmer nicht anders vergeben werden kann. Falls DU eine Ersatzperson stellen kannst (vor dem Beginn des Seminars), entfallen die Stornokosten. 50 % der Stornokosten, werden bei einer späteren erneuten Buchung angerechnet.
Sollte die Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen vom Veranstalter abgesagt werden müssen, haftet dieser nicht für eventuell entstandene Reise- und/oder Übernachtungskosten oder sonstige Kosten. Bereits gezahlte Gebühren werden natürlich in voller Höhe zurückerstattet.
Ich empfehle vorsorglich eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.


 

Falls du dich für ein von mir geleitetes Urlaubsseminar (auch in Andalusien) mit meiner tanztherapeutischen Methode animoVida – Die pure Lust am LebensTanz interessierst, dann klicke doch bitte auf Der Tanz der Sinne.

 


 

*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu 14 Tagen nach der Anmeldung möglich. Bei einer Absage bis 10 Wochen vor dem Termin, beträgt die Stornogebühr nur 150 €. Bei einer Absage zwischen 10 und 2 Wochen vor dem Termin, wird die volle Seminargebühr berechnet. Bei einer Absage weniger 2 Wochen vor dem Termin, die volle Seminargebühr und ggf. die vollen Kosten für die gebuchte Übernachtung/Verpflegung (wie gebucht), falls das Zimmer nicht anders vergeben werden kann. Falls DU eine Ersatzperson stellen kannst (vor dem Beginn des Seminars), entfallen die Stornokosten. 50 % der Stornokosten, wird bei einer späteren erneuten Buchung angerechnet.
Sollte die Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen vom Veranstalter abgesagt werden müssen, haftet dieser nicht für eventuell entstandene Reise- und/oder Übernachtungskosten oder sonstige Kosten. Bereits gezahlte Gebühren werden natürlich in voller Höhe zurückerstattet.
Ich empfehle vorsorglich eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Gerne stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung sichert nicht nur einen Platz, sondern spart auch Geld!